Ärzte und Zuweiser

Plastische Chirurgie

Direktor:
Prof. Dr. med. Dr. h. c. Raymund E. Horch

Information für Ärzte

In der Plastisch- und Handchirurgischen Klinik arbeiten unter der Leitung von Prof. Dr. med. Dr. h. c. Raymund E. Horch fünf Oberärzte, neun Assistenzärzte, vier medizinisch-technische Assistenten, drei wissenschaftliche Mitarbeiter und vier Sekretärinnen. Es besteht sowohl die volle sechsjährige Weiterbildungsermächtigung für den Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie als auch eine dreijährige Weiterbildungsermächtigung zum Handchirurgen.
Die ambulanten Patienten werden im Rahmen einer Spezialsprechstunde in der Chirurgischen Hochschulambulanz behandelt. Die Station befindet sich im 2. Stock des chirurgischen Bettenhauses auf der B2-2. Hier stehen 25 Betten zur Verfügung. Die von uns behandelten Kinder werden auf der Kinderstation im 1. Stock (Station B1-2) untergebracht. Auf Grund der unmittelbaren räumlichen Nachbarschaft mit allen anderen chirurgischen Disziplinen lässt sich die enge operative Kooperation sehr gut realisieren. Ein 24-stündiger Replantationsdienst steht Ihnen durch einen Rufdienst der ärztlichen Mitarbeiter zur Verfügung.

 
Notfall-Information

Notfälle jederzeit: 09131 85-33260

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung